Beratung & Therapie

Die eigenen Fähigkeiten und Möglichkeiten erkennen.

Psychologische, systemische Beratung & Therapie

Du willst wieder handlungsfähig werden?
Du willst dich und dein Gegenüber verstehen? 
Du suchst einen Perspektivwechsel? 

Und vielleicht findest du die Lösung gerade nicht (mehr) allein. Dann können Impulse von außen helfen. Mit viel Wärme und Aufmerksamkeit, aber auch Schritt für Schritt und mit vielfältigen Methoden - z.B. Fragetechniken, Aufstellungen, Körperarbeit – unterstütze ich dich als systemische Beraterin und Therapeutin. Verstehen und Verändern aus eigener Kraft heraus stehen für mich im Vordergrund. Ebenso beziehe ich aktiv Emotionen und Gefühle ein, die zentral sind für ein Sich-Selbst-Spüren und handlungsfähig sein.

Wenn du mehr wissen möchtest, kannst du mich direkt kontaktieren 

Schwerpunkt: Plötzlich Mutter / Vater - was nun? 

Alles ist jetzt anders. Deine Welt, eure Welt steht Kopf. Ihr seid Eltern und noch so vieles mehr. Ihr wisst nicht mehr allein weiter. Ich kann dich, ich kann euch unterstützen mit psychologischer Einzel- und Paarberatung. Dies kann in der Gruppe im Rahmen von Workshops (siehe Aktuelles) oder in Einzel- und Paargesprächen stattfinden. 

Ort: 

Schulzestraße 1, im Sinnergie e.V., Berlin Pankow
Gespräche können auch online und im Freien erfolgen.

Termine:  

nach Vereinbarung. Sie entscheiden darüber, wie viele Sitzungen für Sie in welchem zeitlichen Abstand sinnvoll sind. Dies kann ein einziges Beratungsgespräch sein oder auch mehrere (oft 5-10 Sitzungen).

Kosten:  

Honorar der Beratungs- bzw. Therapielstunden nach Anfrage. Ermäßigung nach Absprache möglich.

Hinweise:

Kostenerstattung durch die Krankenkasse: Die Kosten für eine psychologische Beratung werden von den Krankenkassen leider nicht übernommen. Die Kosten dafür müssen Sie daher als Selbstzahler*in übernehmen. Die Vergütung der Beratungsgespräche erfolgt auf Rechnung und kann bar oder per Überweisung erfolgen.

Absage von Terminen: Wenn Sie einmal einen Termin nicht wahrnehmen können, sagen Sie bitte rechtzeitig (mindestens 48 Stunden vorher) ab. Andernfalls muss ich Ihnen ein entsprechendes Ausfallhonorar der vereinbarten Stunde in Rechnung stellen.